Firmengeschichte


1995

Stefan Kitt

übernimmt das Unternehmen

Stefan Kitt absolviert seine Augenoptiker - Meisterprüfung in München und übernimmt wenig später den Betrieb seiner Eltern.



1988

Neue Brillenabteilung

14tägiger Umbau

Die neu gestalteten Räume werden klimatisiert, erhalten mehr Tageslicht und Platz für die Ausstellung der vielfältigen Brillenkollektionen.



1986

Heinz Kitt übernimmt

Firmengründer verstirbt

Der Firmengründer Konrad Kitt verstirbt und sein Sohn Heinz übernimmt den Betrieb



1981

Umbau

Verbindung der Häuser

Die Innenhöfe der beiden Häuser werden zu einem Geschäft verbunden, eine einheitliche Einrichtung und neue Schaufenster runden das Ganze ab.



1969

Die Eltern heiraten

Heinz und Helga Kitt

Der Vater des heutigen Inhabers Stefan Kitt - HEINZ KITT heiratet HELGA KITT, geb. Griener. Zwei Generationen führen den Betrieb gemeinsam weiter.



1968

Heinz Kitt

Meisterprüfung in Berlin

Der Sohn des Firmengründers Konrad Kitt - HEINZ KITT absolviert die Meisterprüfung zum Augenoptiker in Berlin



1952

Das zweite Haus

Franziskaner Straße 1 & 3

Kauf des Hauses Franziskanerstraße 3 und Verbindung der Häuser Nr. 1 und 3.

Ansicht vor und nach dem Umbau:



1937

Meistertitel

Augenoptikermeister Kitt

Konrad Kitt wird Augenoptikermeister und heiratet Elisabeth Kitt, geb. Keller, mit ihr führt er den Betrieb.



1935

Hauskauf & Umbau

Franziskaner Strasse

Konrad Kitt wird Besitzer des Hauses Franziskanerstraße 1.


Konrad Kitt nach dem Umbau vor seinem "neuen" Geschäft.



1933

Gründung

Konrad Kitt

Firmengründer und Uhrmachermeister Konrad Kitt übernimmt die Reparaturwerkstatt seines Lehrmeisters Josef Walz.


Öffnungszeiten  
Montag - Freitag 09.00 - 13.00 Uhr
  14.00 - 18.30 Uhr
Samstag 09.00 - 16.00 Uhr
Sa im Advent 09.00 - 18.00 Uhr

KONRAD KITT GmbH

Franziskanerstraße 1-3,

Christophstraße 45, 88662 Überlingen Telefon: (+49) 07551 - 95 05-0

mail@kitt-ueberlingen.de   Anfahrt und Parken